MTM SOCIAL

MTM iPhone App

Download

Newsletter

Abonnieren
Konfigurieren Sie Ihr Fahrzeug
Warenkorb
Audi VW Seat Skoda Porsche KTM Lamborghini Bentley McLaren MTM
  • Liste wird geladen ...

An dieser Stelle finden Sie Urteile und Anmerkungen unserer Kunden. Sollten Sie zu dieser Rubrik einen Beitrag haben, so tragen Sie ihn bitte hier ein.

» Kundenurteil eintragen

1
  ...  


Mittwoch, 03.10.2018 - 9:50 Uhr

Audi TTRS 8S - Einbau Webasto Standheizung und Leistungssteigerung Cantronic

Hallo,

nachdem ich in der Vorwoche meinen A7 Competition bei Audi Graf Hardenberg per Softwaretuning einer Leistungssteigerung unterzogen hatte wollte ich diesmal direkt zu MTM nach Wettstetten mit meinem TT RS Roadster.

Ich musste gar die fast 400 km nach Wettstetten fahren, da die Webasto Standheizung nur dort eingebaut werden kann. Webasto und MTM arbeiten hier direkt vor Ort Hand in Hand. Eine Standheizung in ein Auto zu packen, in dem nicht mal ein Marder Platz hat ist ja auch schliesslich nicht einfach.
Gesagt getan ... nach 400km wurde mein Mitfahrer und ich herzlich durch Frau Talkenberg und Herrn Tessmann begrüsst. Alleine das Ambiente bei MTM gab mir schon das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben und machte Lust auf mehr.

Das Auto blieb dann 2 Tage bei MTM in Wetttstetten für den Standheizungseinbau.
In der Nacht zum zweiten Tag hat es mich dann gejuckt und ich wollte auch mal eine M-Cantronic verbaut bekommen. Somit wurde kurzerhand noch eine Leistungssteigerung auf 465 PS und vor allem auf 570 Nm Drehmoment geordert.
Herr Tessmann antwortete hierbei blitzschnell und schob den Einbau noch gewschind auf den Freitag Morgen vor der Abholung zusätzlich ein.

Bei Abholung hatten mein Fahrer und ich natürlich erneut 400km in den Knochen ... doch wie bereits oben erwähnt ist die MTM Mannschaft so erfrischend und freundlich, dass ich gerne nochmal zurück und wieder hin gefahren wäre.

Bevor ich in den TT RS gestiegen bin gab es noch eine Werksführung durch Herrn Tessmann. Dabei fiel mir auf, dass "alle" Mitarbeiter mit Leidenschaft an den Autos arbeiteten und stes freundlich waren. Die Vielseitigkeit der Kundenwünsche und die Leidenschaft, mit der an den Autos gearbeitet wird ist beachtlich. Ich hätte am liebsten auch sofort individuelle Lackierungen, individuelle Lenkräder und sonstige Umbauten beauftragt. Die Präzision und Sauberkeit der Ausführungen ist beeindruckend. Wenn es nicht so wäre würde ich das hier auch schreiben.

Bevor ich ins Auto stieg schaute ich noch kurz in den Motorraum, um den Einbau der Standheizung und der Cantronic zu bestaunen. Es wurde absolut professionell und sauber gearbeitet. Mit "winke winke" und freudigem Lächeln verabschiedeten wir uns alle (ich komme wieder).

Zur Standheizung brauche ich nicht viel zu schreiben .... sie funktioniert einwandfrei und ist im Gegensatz zu meinen gewohnten Standheizungen sehr leise (ich habe in jedem Auto eine Standheizung).

Die 400km Autobahn und Landstrasse auf dem Rückweg haben mir einen sehr guten Eindruck über die geänderte Leistung vermittelt. Statt 8,5 Liter braucht der Roadster jetzt 7,9 Liter auf 100 km Landstrasse und auf der Autobahn bei mittlerer Fahrweise (ab und zu Vollgas) braucht er 11,5 anstatt 12,5 Liter auf 100 km. Der Verbrauch ist mir egal ... ich bin allerdings ein fauler Tanker. Jetzt reicht der kleine Tank auch 500+ km.
Das ist gut so.

Die Lesitungssteigerung ist eine Wucht.
Bei normaler Fahrt von 0-80 und cruisen hängt der Roadster merklich besser am Gas als vorher, wobei der TT RS natürlich grundsätzlich schon sehr gut anspricht.
Beim Gasgeben im Geschwindigkeitsbereich 0-80 fühlt er sich gefühlte 20% giftiger und souveräner an.
von 80-200 und höher ist der TT RS jetzt ein gänzlich anderes Auto. Die 65+ Pferdchen und das gesteigerte Drehmoment ziehen / drücken den Roadster dermassen nach vorne, dass es einfach nur Spass macht auf die Autobahn zu gehen. Zu keinem Zeitpunkt gibt es einen Leistungseinbruch .... Elastizität pur.

von 0 auf 200 in jetzt knapp 11,4 Sekunden wird von ganz wenigen Supersportwagen getoppt. Ich kann jedem nur empfehlen, die Leistungssteigerung zu ordern.
Und die Standheizung gleich mit, damit man 12 Monate Fahrspass im Jahr hat.
Ein Cabrio mit Standheizung ist cool und tool in Herbst und Winter.

Besten Dank nochmals an das gesamte MTM-Team.
Ich würde am liebsten gleich nochmal ein Auto kaufen ... nur um nach Wettstetten zu fahren :)

Beste Grüsse

Andreas Hipfel

Donnerstag, 27.09.2018 - 12:22 Uhr

Audi A7 3,0 Competition - 326PS - Leistungssteigerung

Hallo,

Im August 2016 hatte ich bereits meinen S3 mit einer MTM-Leistungssteigerung versehen lassen und auch damals eine Rezession dazu geschrieben.

Diesmal war mein A7 Competition an der Reihe.
Vor dem Competition fuhr ich einen 313 PS A6 Biturbo, der einfach besser am Gas hing als der Competition. Der Competition hat dafür einen seidenzarten Motor, der auch im Verbrauch spitze ist.

Wie auch beim S3 habe ich den A7 erneut bei Audi Graf Hardenberg in Offenburg mit dem MTM-Softwareupdate auf 381 PS steigern lassen und das Drehmoment von 650 Nm auf 760 Nm.

Ich war weniger auf die PS-Steigerung gespannt sondern eher auf die Auswirkungen des zusätzlichen Diesel-Drehmoments, der Gasannahme und der Elastizität.

Meine Erwartungen wurden übertroffen.
Es ist so, als ob ich ein gänzlich neues Auto fahre.

Der Drehmomentzuwachs in Verbindung mit dem vorhandenen Fahrzeuggewicht >2 Tonnen drückt dermassen schön in den Rücken ... einfach wunderbar.

Auch wenn technologiebedingt wie immer erst ein Abgasstrom aufgebaut werden muss für den Turbo, so hängt der A7 jetzt viel besser am Gas und aus der Gedenksekunde sind 2-3 Gedenkzehntel geworden. Egal ob man im normalen D-Modus fährt oder im S-Modus ... einfach ein Traum.

Auch die Elastizität ist entsprechend durchgängig besser.
Auch in niedrigen Geschwindigkeiten z.B. mit 30 km/h oder 50 km/h ist beim Antippen des Gaspedals die Agilität und der Druck im Rücken ein Traum.
Folglich kann man die Leistungssteigerung nicht nur auf der Autobahn geniessen sondern auch auf der Landstrasse, dem Stadtbummel oder der Hofeinfahrt.

Ich kann jedem nur empfehlen, dieses Tuning durchzuführen.
Auf die Lebenszeit des Autos geht da gar nix ... weil sowohl der Motor als auch die Wandlerautomatik das alles locker verträgt und massig Reserven haben.

Alles bestens ... Audi Graf Hardenberg in Offenburg ... MTM ... ich komme wieder

Grüsse
Andreas Hipfel

Dienstag, 11.09.2018 - 22:27 Uhr

Sköda 2.0 l TDI 110PS

Hab heute morgen mein 110 Ps Diesel von Herrn Allen überarbeiten lassen und bin wirklich überrascht wie gut alles geklappt hat. Der Gute Mann war sehr freundlich und kompetent. Nach getaner Arbeit kam gleich die Probefahrt , die mich so fesselte das ich 600 km heute nur zum Spaß gefahren bin. Der Wagen fährt sich Traumhaft und die Leistung ist beachtlich. Der Motor läuft viel homogener als vorher wo das Sköda Update draufgespielt wurde. Meine Frau ist auch nochmal knapp 100km gefahren und genauso erstaunt wie ich. Qualität hat einen Namen MTM ! Dankeschön

Sonntag, 26.08.2018 - 18:40 Uhr

RS 6 C7

Nun habe ich bereits 4 RS 6 bei euch gehabt und war immer sehr zufrieden. Irgendwie habe ich auch nie eine Leistungsdiagnostik machen lassen. Am 21.08 2018 bin ich mit dem bislang letzten RS 6 da gewesen und es lief wie immer absolut professionell ab. Bei der Freundlichkeit können sich die meisten Autohäuser noch eine Scheibe abschneiden, obwohl es dort um ganz andere Summen geht. Aber wie auch immer.
An der Theke habe ich dann bezahlt und wollte die Unterlagen schon einpacken , ohne auf die Leistungsmessung zu schauen. Erst nachdem die freundliche junge Dame mich fragte , ob ich nicht wissen wolle , was bei dem Tuning raus gekommen ist , habe ich auch nachgefragt. Sagen wir mal so, damit hatte ich nicht gerechnet. 720 PS sind schon eine Ansage. Da ich erst 698 Km herunter hatte , bin ich sehr verbrauchsfreundlich nach Hause gefahren. Erst jetzt , mit 1500 km taste ich mich an die volle Leistung heran. Es ist schon der Wahnsinn. Vielen Dank dafür :-) !!!!!!!
Mal sehen , was als nächstes kommt . Ich denke aber , dass ich wieder bei euch anklopfen werde. Also , macht weiter so .
Viele Grüße aus Otterloh

Mittwoch, 22.08.2018 - 12:47 Uhr

Audi TTRS

....war bei MTM um die 465PS Software prüfen zu lassen, bezüglich Schaltverzögerung und Ladedruckaufbau.
Der Termin wurde exakt eingehalten und man hat mit sehr freundlich empfangen. Mir wurde erklärt dass die Software überprüft werden muss und das könne etwas dauern. Frau Brandt bot mir kostenlos ein Firmenfahrzeug an mit dem ich heimfahren konnte. (140 km)
Am nächsten Tag rief mich ein Techniker ( Hr. Mantsch) an und sagte mir das Fahrzeug wäre fertig.
Er unternahm dann mit mir eine ausgedehnte Probefahrt und ich spielte alle Situationen durch. Ergebnis: das Fahrzeug geht ab wie eine Rakete, alles top !
Das Ganze wurde als kostenlose Serviceleistung von MTM abgeschlossen.
Ich möchte mich dafür herzlich bei allen bedanken, auch für das nette Gespräch mit dem Chef Herrn Mayer über seinen Dobermann ´Django`.
Der nächste Audi kommt ganz sicher wieder zu MTM.
Fazit: Tuning bei MTM, eine absolute Empfehlung.

Viele Grüsse
Wolfgang Fink

Mittwoch, 08.08.2018 - 16:50 Uhr

AudiA1 1.8 TFSI 192 PS / 250 NM DSG

Es wird Zeit ein Lob und Dank auszusprechen.
Am 14 Mai waren wir mit unserem Kleinen bei MTM und haben ihn optimieren lassen.
Es wurden vorne und hinten Spurplatten und die MTM Einstiegsbeleuchtung verbaut, diese sieht in der Dunkelheit einfach überragend aus und ist ein echter Hingucker.
Das Wichtigste aber ist die M-Cantronic die wir dem Wagen gegönnt haben. Nun leistet er 230 PS und hat 320 NM.
Jetzt fühlt sich der Wagen auch im unteren Drehzahlbereich wesentlich kraftvoller an und man kann ihn auch endlich im efficiency Modus souverän bewegen, das war vorher eine kraftlose Plage und man musste fast immer Vollgas geben um etwas zügiger voran zu kommen.
Der Spritverbrauch ist bei gleicher Fahrweise um ca. 1 Liter gesunken, was uns wirklich sehr sehr erstaunt hat aber es ist war. Wir wohnen am Bodensee und sind grade erst zum Wandern in die Berge nach Österreich gefahren, über den Arlberg nicht durch den Tunnel. Meine Frau ist hin und ich wieder zurück gefahren und es standen 5,3 Liter Durchschnittsverbrauch auf der Uhr, bei einer Fahrstrecke von immerhin fast 700 KM, das finde ich der Hammer und sehr beachtlich, Danke MTM.
Zu sagen wäre noch, daß der Wagen im dynamik Modus ein richtiger hot hatch geworden ist, wirklich langsam war er ja vorher schon nicht, aber mit dem Leistungszuwachs und vor allem mit den 70 NM mehr ist er schon eine kleine Rakete geworden und die Sinne sollten stets wachsam sein. Die angegebene Leistung von jetzt 230 PS ist aus meiner Sicht von MTM sehr human angegeben, er hat mit Sicherheit etwas mehr, dass haben Fahrvergleiche mit anderen Fahrzeugen ergeben ( Audi S1, Mini Cooper Works ), auch dafür vielen Dank an MTM.
Der Wagen läuft bis jetzt absolut problemlos und auch die Hitzewelle der letzten Wochen war kein Thema.
Mein Fazit: mehr PS, mehr Drehmoment, mehr Spass und wenn man will weniger Verbrauch, was will man mehr und das mit dem Segen des Tüv`s, will heißen, es ist Alles in den Fahrzeugpapieren eingetragen.
Danke nochmals und weiter so.........
Gruß Erik

Montag, 16.04.2018 - 15:52 Uhr

Golf 7 R (Facelift, 310PS) und T6 California Ocean Biturbo (204PS)

Golf 7 R (Facelift, 310PS):
Im September 2017 habe ich die Leistungssteigerung Cantronic (360 PS) bestellt und selber eingebaut. Die Leistung ist gewaltig, der Verbrauch hat sich nicht verändert, perfekte Lösung.

T6 California Ocean Biturbo (204PS):
Im April 2018 bestellte ich die Cantronic (240 PS) für meinen T6, mit der ich sehr zufrieden bin.
Die Leistungssteigerung ist beachtlich sowie die originalmässige Anfahrschwäche ist verschwunden.

Ich bin sehr zufrieden damit :-)
Kompliment an Ihre Entwickler und die ganze Firma..

Montag, 12.03.2018 - 19:56 Uhr

golf 6 gtd

ich habe den wagen 1000km eingefahren und bin sofort nach ingolstadt gefahren. seit dem grinse ich, jedesmal wenn ich den zündschlüssel herumdrehe.:-) das ist jetzt über 50.000km her und das auto läuft einwandfrei. kein übermäßiges rußen, beim gas geben...nichts. aber das WIRKLICH beeindruckende ist die mehrleistung, im vergleich zur serie. also, dass ist nicht mein erstes getuntes fahrzeug, welches ich fahre (bmw,audi), aber so eine MASSIVE steigerung der fahrleistung habe ich noch nicht erlebt! ich bin über den unterschied regelrecht erschrocken. und ich übertreibe wirklich nicht! ich bin mir nicht sicher ob es tatsächlich 205 ps sind oder evtl. sogar mehr. mein neffe muss aus seinem 6er gti alles herauspressen um mithalten zu können. es gibt allerdings auch einen wehrmutstropfen. leider ist der frontantrieb mit der "brachialen" leistungsentfaltung, trotz 235/40/18, komplett überfordert. eine vernünftige differenzialsperre wäre wünschenswert.das xds system bringt leider nicht sehr viel.

don't drive without tuning...

Dienstag, 19.12.2017 - 21:17 Uhr

Spezielle Wertschätzung

Hallo MTM Headquarter,

es ist für uns an der Zeit, einmal ein ausdrückliches und überfälliges Lob der ganz anderen Art auszusprechen.
Dieses Mal geht es dabei nicht um „harte“ Dinge wie z.B. Technik. Nein, um „weiche“.
Seit 2006 besuchen wir regelmäßig MTM in Wettstetten.
Mit diversen Fahrzeugen, alle sind da mehr oder weniger umfangreich versorgt worden. Zur vollsten Zufriedenheit. Logisch, MTM halt. Im Stammhaus sowieso.
Die Frau Michelle Brandt ist meist involviert. Und: fällt positiv auf ! Nach wie vor, wirklich. Wie beim ersten Besuch.
Nicht nur durch das Fachmännische oder bedachtes Vorgehen oder smarte Organisation. Sondern auch durch ausgesprochen zuvorkommende Betreuung. Immer. Egal wie viele Leute grad die Bude einrennen. Sie kann halt einfach sehr gut mit Menschen.
Verdammt wertvoll, denn was nützen in diesem „Amt“ umfängliche und beeindruckende technische Fertigkeiten wenn es nicht auch menschelt ?
War uns ein Bedürfnis, dies einmal mitzuteilen.
Bis bald und ganz herzliche Grüße von Thomas, Antje, Charlotte, Patricia & Vincent Hanke aus Deisenhofen

PS: Wir befinden uns aktuell in der „Ansparphase“ für das nächste Ding bei MTM ;-)

Montag, 13.11.2017 - 16:11 Uhr

Audi TT (FV/8S) TFSI Leistung und Standheizung

Standheizung beim TT

Zum Glück gibt es noch gute deutsche Ingenieure, die sich auch mit Nischen-Fahrzeugen beschäftigen. Es war weder bei Audi noch bei Bosch, auch mit gutem Zureden, möglich eine Standheizung einzubauen.

Wir sind mit der Standheizung und dem Service von MTM sehr zufrieden. Immer wieder gern zu MTM :-)

Als kleines Schmankerl gab es noch eine Leistungsoptimierung auf dem Prüfstand. Der Drehmomentverlauf des eingestellten Fahrzeugs ist ein Traum.
Sauber und ordentlich von vorne bis hinten, so wie man es sich als Kunde nur wünscht.

MfG Famile D.

Dienstag, 16.05.2017 - 18:50 Uhr

Audi A4 B8 Avant quattro 177 PS TDI

Ein großes Dankeschön an das gesamte MTM Team! Mein Audi wurde mit der M-Cantronic ausgerüstet, der Wagen zieht spürbar besser durch und der Verbrauch ist auch um ca. 0,5 Liter gesunken! Ich war heute beim Bosch Service auf dem Leistungsprüfstand, 205 PS und sagenhafte 460Nm! Ich bin stolz darauf das MTM Logo auf der Heckklappe zeigen zu dürfen!

Dienstag, 02.05.2017 - 21:09 Uhr

Audi A3 Sportback 2.0TDi quattro 140PS

Hallo MTM Team

Habe vor einiger Zeit eine Leistungssteigerung am A3 Sportback von MTM vornehmen lassen. (Motorsport Sperrer). Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Das Fzg. hat einen enormen Durchzug in jeder Situation, soverän!! Fahre das Fzg. schon einige Jahre aber der Spaßfaktor ist deutlich angestiegen. Gratulation an Eurer Team. Mit besten Empfehlungen.
Danke! Markus

Donnerstag, 27.04.2017 - 16:17 Uhr

Golf 7 GTD

Top Leistung bin mejr als zufrieden würde immer wieder zu euch kommen wenn ich irgendwas brsuchen sollte, mein voller respekt an euch und euer team, macht weiter so. :)

Mittwoch, 12.04.2017 - 19:15 Uhr

Audi A5 3,0 TDI Cabrio 245 PS auf 300 PS

Hallo liebes MTM Team !

Großes Lob für eure Arbeit und Freundlichkeit !!!!
Bin total zufrieden mit eurer Arbeit....
Der relativ weite Anfahrtsweg hat sich zu 100% gelohnt.
Besonders die nette Dame vom Empfang verdient ein dickes Lob !!!!
War bestimmt nicht das letzte mal bei euch.

D A N K E !!!!

Dienstag, 28.03.2017 - 10:17 Uhr

Skoda Octavia RS Benziner BJ 2016

Nachdem ich meinen neuen RS mit 220 PS 8 Monate eingefahren habe wollte ich etwas mehr Power. Nach langem sondieren von verschiedenen Tunern habe ich mich für MTM entschieden. Ich habe mich für die M Cantronic entschieden die 300 PS liefern soll.
Was soll ich sagen, das Ding geht wie der Hammer. Ein Unterschied zu vorher wie Tag und Nacht. Die Tachonadel fliegt wie der Wind Ruck zuck Richtung 200 ohne Loch dazwischen. Gerade zwischen 2 und 4 Gang geht mein Octavia merklich geschärfter.
Die 300 PS die MTM angibt sind es auf alle Fälle, mein Gefühl meint es könnte sogar mehr Leistung sein als angegeben. Der Einbau dauerte ca. 1 Stunde und dann gings los wie das Feuerwerk!!

Vielen Dank dafür.
Ich überlege sogar unseren Zweitwagen ein Polo 90 PS 1.2 tsi aus 2014 tunen zu lassen da dieser etwas schwach auf der Brust ist.

Donnerstag, 16.03.2017 - 9:35 Uhr

RS3 8P

Leistungssteigerung auf 410PS + Softwareupdate fürs Getriebe.
Ein mehr als deutlicher Unterschied im Gegensatz zum vorherigen Zustand. Schnellerer Antritt, höhere Endgeschwindigkeit und generell mehr Durchzug. Macht richtig Spaß!

Kommunikation mit dem MTM Team, im speziellen mit Herr Sander war schnell und einfach. Auch die Damen an der Info sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Hoffentlich bald wieder im neuen Modell.

Donnerstag, 09.03.2017 - 17:18 Uhr

Audi A4 B6 Avant

Habe am 24.2.2017 meinen Audi A4 Avant B6 150PS mittels Leistungssteigerung auf 190 PS steigern lassen. Die Kommunikation mit Herr Sander war hervorragend. Bekam immer schnell eine Antwort.
Anfangs war ich skeptisch ob man die 40PS mehr überhaupt spürt. Aber ich wurde sehr überrascht. 100 NM mehr sind deutlich spürbar. Das Auto macht nun richtig Spaß.
Danke an Herr Sander und das ganze MTM Team. Der weg von insgesamt 700 km hat sich wirklich gelohnt.

Donnerstag, 22.12.2016 - 11:47 Uhr

VW T6 MTM PERFORMANCE SUSPENSION COMFORT BY KW

Hallo MTM Team,
nachdem ich mich nun von meinem T5 getrennt habe, der bei bei Ihnen mit der Leistungssteigerung auf 152KW ausgestattet war, ist nun der T6 im Hause. Da ich mit dem Serienfahrwerk nicht all zu glücklich bin, habe ich mich für das MTM PERFORMANCE SUSPENSION COMFORT BY KW entschieden. H. Sander hatte mich hier in der Entscheidungsfindung unterstützt und auch sonst ein sehr guter Kontakt zur Firma gewesen. Das Fahrverhalten lässt derzeit auf ein vielfaches besser deuten, wobei ich erst ein endgültiges Urteil fällen möchte wenn ich unterschiedliche Fahrbahnbeläge gefahren bin. Aber auch hier wurde mir eine nachträgliche Feinjustierung im Hause MTM angeboten. Das Paket stimmt einfach von der Beratung, Durchführung und Hilfsbereitschaft. Die Damen am Empfang sind auch sehr freundlich. Das es einen kostenlosen Ersatzwagen gibt, ist Extraklasse. Gerne hätte ich auch die Leistungssteigerung auf 240PS gemacht, aber dadurch erlischt mir die 5-jährige Garantieverlängerung von VW und dazu konnte ich mich nicht durchringen.
Fazit: MTM ein volle Empfehlung
VG

Sonntag, 27.11.2016 - 11:44 Uhr

VW T5 California (2.0TD) 140PS auf 170PS

Habe vor 3 Monaten meinen T5 bei MTM leistungssteigern lassen. Der VW California ist ja etwas träge mit seinem Gewicht von über 2 Tonnen und nur 140PS. Da überlegt man sich ein Überholmanöver gut oder muss auch mal auf der Autobahn in den vierten Gang zurückschalten.
Erster Eindruck nach dem Tuning : Leerlauf-->kein Unterschied; Landstraße sanftes Fahren-->harmonischere Leistungsabstimmung und tatsächlich weicheres Fahren, Landstraße dynamisch mit LKW überholen--> fühlbar mehr Kraft und deutlich dynamischere Leistungsentfaltung von 1500rpm bis über 3500rpm(da war vorher deutlich früher Schluss). Der klassische VW Turbobuckel ist nun viel angenehmer zu fahren. Ich habe das Gefühl das Tuning tut dem Motor richtig gut.

Mein Fazit nach den ersten 6000km - ich möchte meinen MTM Motor nicht mehr missen.
Auch die Ansprechpartner vor Ort waren freundlich und ich fühlte mich in guten Händen.
Ärger gabe es leider mit meiner Versicherung (AxA Mobil Online) die ein gechipptes Fzg. nicht versichern wollte und mir kündigte.
Mit Wechsel zur HUK (gleicher Preis) war das aber auch schnell positiv erledigt

P.S.: Verbrauch ist auf der Landstraße um 0,2l/100km zurückgegangen, Autobahn ungefähr gleich geblieben.

Dienstag, 15.11.2016 - 19:15 Uhr

Audi RS3 8V Stufe 435 PS

Habe gestern die 435 PS Software in meinen RS3 8V bekommen.
Der Rs3 lief ja bereits serienmäßig klasse,..... der Spaßfaktor ist jetzt aber gewaltig gewachsen.
Die gesamte Leistungsentfaltung gefällt mir sehr gut, und macht mächtig Spaß.
Klasse Abstimmung. Danke.
mfg,
Michael

Dienstag, 11.10.2016 - 15:50 Uhr

AUDI A6 3.0TDI BITurbo 313 auf 381PS

Hallo zusammen,
War demletzt mit meine A6 bei MTM zu besuch. Er hat eine "kleine" Leistungssteigerung erhalten: von 313 auf 381PS :)
Der Umbau war in ca 2 Stunden erledigt. Das erhöhte Drehmoment war schon auf den ersten Metern zu spüren. Es macht richtig spaß mit ihm auf der Landstraße und natürlich auf der Autobahn zu fahren.
Danke an das super kompetente Team bei MTM und vielen Dank an Herr Sander für die Auftragsabwicklung, hier gab es keinerlei Porbleme.
Ich kann euch nur weiterempfehlen ;)

MfG Steffen

Mittwoch, 21.09.2016 - 7:28 Uhr

Audi SQ5 TDI Plus

habe schon meinen zweiten Audi SQ5 bei MTM gehabt und wurde auch diesmal nicht enttäuscht. Leistungssteigerung von 340 PS auf 385 PS, Sound und Ladeluftkühlung. Wurde sehr komptetent und freundlich beraten. Auto läuft super. Vielen Dank Herr Sander und Team MTM.

Samstag, 13.08.2016 - 9:20 Uhr

Audi S3 8V - 2,0 TFSI 221 kW

Hallo zusammen,

da ich vor allem am Wochenende viel in der nahen Umgebung (keine Autobahn) viel unterwegs bin und gerne schnell beschleunige hatte ich mich entschlossen, meinem Audi S3 ein MTM TUning auf 360 PS , 450NM und erhöhter VMax zu gönnen.

Bei Audi Graf Hardenberg in Offenburg war ich hier wie gewohnt bestens aufgehoben.
Mir ist auch wichtig, dass man "vor" dem Einbau und "nach" dem Einbau professionell betreut wird.

Ich bin normalerweise beruflich ein Vielreiser und fahre entsprechend Diesel auf der Autobahn ... z.B. aktuell den Audi A7 Competition. Entsprechend war ich zunächst der Meinung, dass auch der MTM S3 nicht sehr elastisch auf der Autobahn zu fahren wäre. Wie oben beschrieben wurde ich jedoch im Vorfeld eines besseren aufgeklärt und versuchte mich auf der Autobahn.

Ich war komplett überrascht ... der MTM S3 ist nach der Leistungssteigerung ein komplett anderes Auto. Er hängt viel besser am Gas ... zieht konsequent durch (ich konnte nur bis 265 km/h Tarometer verkehrsbedingt). Er ist durchweg elastisch bis in hohe Geschwindigkeitsbereiche ... kein Leistungsloch ... er zieht sportlich durch.
Folglich ist die Autobahn ein wahres Vergnügen.

Auch abseits der Autobahn ist der MTM S3 ein Traum ... er hängt direkter am Gas, die Drehmomentsteigerung ist sehr spürbar und er fühlt sich gleichermassen giftiger an, ohne seine Souveränität zu verlieren. Er ist noch variabler zu fahren als vor dem MTM Tuning und man "darf" sich leistungstechnisch wie auf ein komplett neues Auto einstellen und entsprechend auch von neuem erfreuen.

Ich würde und "werde" MTM jederzeit wieder bevorzugen bei meiner Wahl.
Danke nochmals an MTM und das Team vo Audi Graf Hardenberg Offenburg.

Grüsse
Andreas Hipfel

Montag, 08.08.2016 - 13:17 Uhr

Audi S5 Coupe von 333 -> 440PS

Gewohnt gute und freundliche Betreuung :-) Nach meinen S4 musste jetzt natürlich auch mein neues Auto ein Vitaminspritze bekommen. Ich wurde hervorragend über meine Möglichkeiten aufgeklärt und wir sind zusammen auf ein für mich, gutes Paket gekommen.
Ich kann MTM nur wärmstens empfehlen wenn jemand sein Fahrzeug etwas aufpeppen will, egal was und wieviel man machen möchte.
Wir sehen uns demnächst, Paket Teil 2

MFG
Roland

Freitag, 29.07.2016 - 14:51 Uhr

AUDI A6 3,0 BITDI 326PS auf 404PS !!!

Also ich war heute das erste mal bei MTM und weiß jetzt schon, das es nicht das letzte Mal gewesen ist.
Mein nur 6tkm junger A6 3.0 V6 TDI wurde von 326 auf 385 PS "getuned".
Als "misstrauischer" Kunde wollte ich das natürlich sehen und habe gleich den Rollenprüfstand im Hause MTM in Anspruch genommen: Nun hat der Wagen 404 PS!!!
Die Rückfahrt nach München war super, man spürt deutlich das Mehr an Leistung, vor allem in Drehzahlen ab 180 km/h ist die Beschleunigung extrem zu spüren.

Kurz zum Team:
Die Damen am Empfang waren super locker und sehr freundlich. Herr Tesch war sehr zuvorkommend und überaus Kompetent. Das ist leider in Deutschland heute nicht mehr Standard. Bei MTM war es überdurchschnittlich gut!

Als Extra hab es einen Leihwagen für ca. 2 Stunden - und das auch noch kostenlos!
Leider kein Audi oder MTM, aber hey, es war gratis und hat mir das Warten verkürzt.
Die avisierte Einbaudauer von ca. 2 Stunden, sowie ca. 1 Stunde für die Leistungsmessung wurden mit unter 2 Stunden deutlich unterschritten.
Auch hier ein dickes Lob an das Team von MTM.

Obendrein gab es noch ein MTM Basecap, Nummernschildträger, sowie das MTM Hecklogo in Matt Schwarz, sowie Kugelschreiber und Feuerzeug.
Alles gratis!

Also mehr kann man nicht erwarten. Ich bin mehr als zufrieden und verleihe
MTM 5-Sterne RS-Plus ;-)

Donnerstag, 07.07.2016 - 17:57 Uhr

Audi A1 1.4 tfsi

Mein A1 hat eine Leistungssteigerung von 122 auf 152 PS mit einer Erhöhung des Drehmoments von 200 auf 235 Nm sowie eine Beklebung (schwarzer Blendstreifen mit MTM-Logo auf der Frontscheibe und das MTM-Logo in Chrom am Heck) erhalten.

1. Zur Beklebung:
Der Blendstreifen schaut nicht nur gut aus und passt gut zum Daytonagrau des Wagens, sondern erfüllt auch seine Funktion eben als Blendstreifen; die Sonnenblende herunterzuklappen wird dadurch meist obsolet.
Die Beklebung und der Austausch der Typenbezeichnung mit dem MTM-Logo erfolgten durch die Werkstattmitarbeiter professionell und sauber.
Darüber hinaus wurden mir aufgeklebte Spiegelkappen einer anderen Firma ohne Rückstände und kostenfrei entfernt. Das ist Service!

2. Zur Leistungssteigerung:
Ich war skeptisch. Über "Chiptuning" hört man nichts Gutes und nur 30 PS mehr wurden mir im Freundeskreis auch als unnötig bescheinigt; ich würde nichts davon merken, sagte man mir.
Also machte ich mich auf die Suche nach Erfahrungsberichten im Internet und durchstöberte diverse Foren. Über MTM liest man nur Gutes und fast ausschließlich gab es positive Erfahrungen mit der angebotenen Leistungssteigerung. Also habe ich mich für MTM entschieden. Und ich wurde nicht enttäuscht. Mein A1 ist deutlich durchzugsstärker geworden und plagt sich nun auch nicht mehr im 6. Gang auf der Autobahn. Kein Sportwagen, aber genau das nötige bisschen Mehr an Power. Und mein Freundeskreis ist nun auch eines Besseren belehrt worden.
Da ich das Auto schone, befürchte ich auch keine technischen Probleme.

3. Beratung:
Absolut zufrieden!
Der E-Mail-Kontakt mit Herrn Tesch war immer aufschlussreich und alle meine Fragen wurden zügig beantwortet.

Für den Einbau einer Auspuffanlage möchte ich in absehbarer Zeit wieder MTM beauftragen.

Montag, 25.04.2016 - 23:40 Uhr

VW T6 Multivan

Lieber Roland, lieber Hr. Sander, liebes MTM-Team,

ich bin nun sehr glücklich, nicht nur Fan von MTM sondern nun auch Kunde von euch zu sein!
Ich sage nur:
Felgensatz Bimoto 20 Zoll
Tieferlegung 30-40 mm
M-Cantronic auf 240 PS

Sehr Geil!

Auf einen Bus umzusteigen war für mich nicht leicht... Jetzt befürchte ich jedoch, dank euch, mich auch mit dem Multivan-Virus infiziert zu haben.... :-)

Freitag, 15.04.2016 - 11:04 Uhr

Audi A7 TDI 320PS

Hallo Herr Sander!

Es ist gerade einmal 4 Tage und 2.000 km her, dass ich bei Ihnen war und kann nur sagen super klasse. Von der unkomplizierten und freundlichen Betreuung vor Ort bis hin zu den unsichtbaren Technikern, die für das neue Auto verantwortlich sind.

Das Auto ist ein völlig anderes, ich bin restlos begeistert und kann mir ein breites Grinsen während jeder Fahrt nicht verkneifen.

Tolle, gleichmässige, stabile Leistungsentfaltung, kein hektisches Schalten des DSG wie bei Auslieferungszustand - einfach toll.
Die Leistung von MTM geht über ein banales Chip-Tuning weit hinaus und ist sein Geld für die Fahrwerkstieferlegung und den jetzt genialen Sound, der aber auf der Autobahn dezent im Hintergrund bleibt, absolut wert! Ich freue mich jedes mal wieder wenn ich ins Auto steige.

Vielen Dank und macht weiter so! Jetzt bin ich nur gespannt was die Haltbarkeit betrifft, denn ich fahre das Auto mit 50.000Km im Jahr. Wenn es soweit ist melde ich mich wieder und berichte über die weiteren Erfahrungen.

Mittwoch, 06.04.2016 - 12:03 Uhr

Audi RS3 8V 435 PS

Nachdem ich bereits 2012 mit meinem ersten RS3 bei MTM sehr gute Erfahrungen machen durfte wiederholt sich momentan mein Glücksgefühl.
Mit dem neuen RS3 ist es MTM wieder gelungen ein von der Stange schon sehr tolles Auto einfach noch mal um 1 - 2 Klassen zu verbessern. Neben der Optik sorgt vor allem der Sound für Aufsehen.
Dazu gibts noch eine sehr freundliche und fachkompetente Beratung.
Danke MTM !

Mittwoch, 23.03.2016 - 14:30 Uhr

Audi S1

An meinem Audi S1 wurden die Abgassanlage ab Turbolader und ein KW Variante 3 Gewindefahrwerk eingebaut. Die PS-Leistung stieg wie vorhergesagt laut Prüfstands-messung um 15 PS und das Drehmoment um 9 Nm. Subjektiv ist der Effekt viel größer. Der Motor dreht jetzt von 1500 rpm viel stärker weg und sein Drehmomentverlauf ist zwischen 2000- 4000 rpm im Vergleich zu vorher ganz gleichmäßig. Im Normalbetrieb ist die Geräuschentwicklung ähnlich wie Serie, bei heftiger Beschleunigung brüllt der Motor richtig auf. Das Fahrwerk wurde 2,5 cm tiefer gesetzt, bei sonstiger Standard-einstellung. Das Poltern bei Unebenheiten und etwaige Nervosität im Fahrwerk über 200 km/h ist weg, der Wagen klebt in allen Situationen richtig auf der Fahrbahn. Spezifikationsunterstützung und Verkaufsservice durch Hr. Bauer sowie die Termin-einhaltung als auch das Kundenservice vor Ort beim Einbau war vorbildlich

1
  ...